Drohnen – Quadrocopter – Multicopter – was soll ich mir nur kaufen

Drohnen – Quadrocopter – Multicopter – was soll ich mir nur kaufen? Was ist der Unterschied zwischen Drohnen – Quadrocopter – Multicopter ?

http://mich-interessieren.de/drohnenEin neuer Megatrend kommt über uns und dies im wahrsten Sinne. Wer hat es nicht schon erlebt, Sie laufen durch die Parkanlagen und plötzlich hören Sie ein Summen über Ihrem Kopf. Aha, denkt man gleich, hier darf man dieses faszinierende Hobby ausüben, ohne den Nachbarn oder sonst wen zu nerven. Die Rede ist von unbemannten Flugobjekten, kurzum Drohnen steigen lassen.

In naher Zukunft werden fliegende Roboter, sprich Quadrocopter etc. den Alltag der Menschen verändern. Soviel ist sicher, aber bis dato sind Drohnen, Quadrocopter oder Medicopter der neue Trend im privaten Bereich.

Wie aber finden Sie die passende Drohne für sich? Welche Drohne oder Quadrocopter ist für mich geeignet? Worauf muss ich beim Kauf einer Drohne achten? Warum ist die Verarbeitung des Materials so wichtig usw.?

Unglaublich viele Fragen??? Nein…

All dies, so wie andere Faktoren  werden Ihnen in den folgenden Modellen vorgestellt. Viele Fragen beantwortet. Sie können ganz in Ruhe die Drohne Quadrocopter, Medicopter  kaufen, die für Sie infrage kommen. Nehmen Sie sich hierfür ausreichend Zeit, bevor Sie sich für ein Fluggerät entscheiden, damit Sie dieses auch völlig nach Ihren Wünschen nutzen können.


 

Beginnen wir mit den Begrifflichkeiten.

http://mich-interessieren.de/drohnenWas sind Drohnen?

Als Drohnen werden unbenannte Flugobjekte bezeichnet, die sowohl autonom als auch automatisiert fliegen können.

Was sind Quadrocopter?

Der Quadrocopter besitzt vier in einem Level angeordnete und senkrecht nach unten gerichtete Propeller bzw. Rotoren für den Auftrieb.

Durch die Schräglage der Propellerebene wird der Vortrieb fabriziert.

Mehr Infos zu "Generische DIY Tricopter Drohne " bei Amazon.de

 

Was sind Multicopter?

Mehrere fest angebrachte Propeller sorgen beim Multicopter für den Start. Das Wort Multicopter ist ein Oberbegriff für alle diese Modelle.

Im Einzelnen differenzieren sich die Bezeichnungen an der Quantität der Rotoren:

– Tricopter: 3 Propeller

– Drohne, bzw. Quadrocopter: 4 Rotoren

– Multicopter: 4 Propeller

– Hexacopter: 6 Rotoren

– Ocotocpter: 8 Rotoren

 

Worauf muss ich beim Kauf einer Drohne achten?

http://mich-interessieren.de/drohnenBeim Kauf von Drohnen Quadrocopter Multicopter ist zu überlegen, ob er als Spaß, für Foto- und Videoaufnahmen oder sogar im professionellen Bereich eingesetzt werden soll. Bestens geeignet sind Anfänger-Quadrocopter, die trotz des minimalen Preises gute Flugeigenschaften besitzen.

Viele Drohnen Quadrocopter Multicopter sind In- und Outdoor geeignet.

Mehr Infos zu "Syma X5C EXPLORER " bei Amazon.de

 

Warum ist die Verarbeitung des Materials so wichtig usw.?

Die Materialbeschaffenheit spielt eine große Rolle, damit bei einem unvermeidlichen Absturz des Multicopters der Flugspaß nicht schon abrupt endet. Sollte die Drohne nur als fertiges Modell ausgepackt werden oder als Bausatz, um einzelne Bausteine genau nach individuellen Wünschen zusammen zustellen. Die Flugzeiten sind bei Drohnen Quadrocopter Multicopter von der Akkukapazität abhängig. Ist beim Kauf eines Multicopters ein festes Budget bereits vorgesehen, sollte eine gesonderte Summe für Zubehör und Ersatzteile eingeplant werden, die zu einem unbestimmten Zeitpunkt benötigt werden.

 

Kann ich die Drohne etc. überall fliegen lassen und auf was muss ich achten?

http://mich-interessieren.de/drohnenDas Fliegen von Drohnen Quadrocopter Multicopter wird durch rechtliche Vorgaben im Luftverkehrsgesetz (LuftVG) und in der Luftverkehrsordnung (LuftVO) geregelt.

Es gibt keine Altersbeschränkung, Kinder sollten unter Aufsicht Drohnen Quadrocopter Multicopter benutzen.

Ohne Genehmigung dürfen Drohnen Quadrocopter Multicopter unter 5 kg geflogen werden. Allerdings ist zu beachten, dass diese Fluggeräte nur mit Genehmigung des
Grundstückseigentümers und auch nicht über Menschen oder Tieren geflogen
werden darf. Beispiel am Strand, ist das Aufsteigen ein NO-GO.

Der Flug-Betrieb über Häusern ist ebenso nicht gestattet. Dies bedarf wieder
einer besonderen Aufstiegsgenehmigung.

Mehr Infos zu "Multicopter: 4 Propeller " bei Amazon.de

Bei einem gewerblichen Zweck oder bei Überschreitung des Gewichtes ist eine Aufstiegsgenehmigung einzuholen.

Nur der sogenannte Luftraum „G“* ist für Hobbyflieger freigegeben. Er ist fast überall vorhanden, ausgenommen ein Flughafen, eine Militäranlage oder dicht besiedeltes Gebiet liegt vor.

*Wikipedia sagt zum Luftraum „G“ folgendes:

G (Golf)

Unkontrollierter Luftraum. IFR- und VFR-Verkehr erlaubt. Staffelung erfolgt nicht. Verkehrsinformationen über anderen Flugverkehr werden soweit möglich erteilt.

In Deutschland nur für VFR-Verkehr und seit Dezember 2014 auch IFR-Verkehr (nur in Verbindung mit einer RMZ). Die Obergrenze des Luftraums wird stets über Grund definiert, und zwar gestaffelt von 1000 ft über 1700 ft und 2500 ft über Grund in zunehmender Entfernung zu einer Kontrollzone oder einer RMZ (Radio Mandatory Zone). Minima für VFR-Flüge: Wolken nicht berühren (kein Mindestabstand erforderlich), Erdsicht erforderlich, Flugsicht 1,5 km, für Drehflügler, Luftschiffe und Ballone 800 m. Oberhalb 3000 ft AMSL (über Meereshöhe) (Ausnahme – Geländehöhe plus 1.000 ft AGL ist höher als 3.000 ft MSL) sind Wolkenabstände zu halten: vertikal 1000 ft, horizontal 1,5 km.
Textquelle: Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Luftraum

Keine Flüge sind über Menschenmassen und mehrere deutsche Großstädte untersagen den Flug über größeren Arealen. Generell gilt ein Mindestabstand von 1,5 Kilometern zu Flugplätzen. Mehrere Bundesländer verbieten Flugbewegungen über Atomkraftwerke und Unfallstellen.

Auszug von Textquelle Wikipedia: Für das Anfertigen von Luftbildern/Videos aus solchen Luftfahrzeugen oder aus nicht-Freizeit-Anlässen ist eine Genehmigung des jeweiligen Bundeslandes erforderlich. In Deutschland wird der Einsatz von Luftfahrzeugen mit Video- oder Fotomöglichkeit über privatem Gelände als Beeinträchtigung des Eigentums und der Privatsphäre betrachtet und man benötigt daher die Erlaubnis des Besitzers – auch wenn die Aufnahmen nicht weitergegeben werden sollen. Wenn Personen auf Aufnahmen zu identifizieren sind, dürfen diese nur mit deren Zustimmung veröffentlicht oder weitergegeben werden; Aufnahmen, die nicht weitergegeben/veröffentlicht werden (und die Privatsphäre nicht beeinträchtigen), benötigen diesbezüglich keine Genehmigung. Weiterhin fallen Fotos und Videos, die aus Luftfahrzeugen von bestimmten Gebäuden angefertigt wurden, oft nicht unter die Panoramafreiheit und berühren zum Beispiel das bestehende Urheberrecht eines Architekten – sie dürfen dann nur mit dessen Genehmigung veröffentlicht werden. https://de.wikipedia.org/wiki/Unbemanntes_Luftfahrzeug

 

Muss ich eine Drohne versichern?

Seit 2005 benötigt jeder Hobby-Flieger eine gesonderte Haftpflichtversicherung für den Modellflug. Wir haben recherchiert und können Ihnen hier einen unabhängigen Online Drohnen – Vergleichsrechner vorschlagen. Einfach den Button anklicken!

Drohnenhaftpflicht-VersicherungsVergleich - So geht`s

 

Welche Drohne soll ich mir kaufen?

http://mich-interessieren.de/drohnenWelche Drohnen Quadrocopter Multicopter tatsächlich gekauft werden sollen, hängt von mehreren Faktoren ab.

Bei den Kaufkriterien ist folgendes abzuwägen:

– Preiswerte Drohne als Hobbyeinstieg?

– Soll im Indoorbereich geflogen werden?

– Suchen Sie eine Drohne zum Spielen?

Mehr Infos zu "Hexacopter: 6 Rotoren " bei Amazon.de

 

Der nächste Schritt ist bei Drohnen Quadrocopter Multicopter das technische Equipment:

– Drohne Quadrocopter Multicopter mit Kamera?

– Aufwendiges technisches Gerät, kein Spielzeug?

– Überwiegend Outdoorflüge mit technischer Flugstabilisierung (GPS)?

– Darf der Kaufpreis ein wenig höher sein?

– Sollte die Drohne Quadrocopter Multicopter in der Pilotenperspektive (FPV) fliegen?

– Live-Bildübertrag von der Drohne zur Bodenstation?

– Video-Luftaufnahmen und Fotos in guter Qualität inklusive Bildstabilisierung?

 

Multicopter mit einer Kamera, funktioniert dies?

http://mich-interessieren.de/drohnenAmazon ist bereits auf der Spur und testet, ob die bestellte Ware nicht schon mit einer Drohne ausgeliefert werden kann. Alles noch ein wenig Zukunftsmusik, doch bin ich überzeugt, dass kleinere Waren per Drohne zum Kunden ausgeliefert werden wird.

Nun wir werden sehen, fest steht jedenfalls, dass fast alles Multicopter zusätzlich zu dem eigenen Gewicht auch Nutzlasten transportieren können. Dies kann bis zu einigen Kilogramm sein. Aus diesem Grunde ist es möglich Ihren Multicopter in eine fliegende Kamera umzuwandeln.

Mehr Infos zu "DJI Phantom 3 Professional" bei Amazon.de

 

Kann ich die gemachten Fotos ins Netz stellen? Oder verletze ich die Privatsphäre?

Bilder, die im privaten Umfeld gezeigt werden, sind laut Recherche rechtlich unbedenklich.

Nicht erlaubt ist die Veröffentlichung von Bildern, die von der Straße oder von Plätzen nicht einsehbar sind. Bei Abbildungen von Personen muss die Einwilligung des abgebildeten Menschen eingeholt werden.

Vorfall live erlebt auf Mallorca Can Picafort.  Ein Mann ließ seinen Quadrocopter – Profimodell! Insider wissen welche Drohne ich meine- minutenlang über Strand, Strandpromenade und die Badegäste kreisen und filmte munter darauf los. Innerhalb kürzester Zeit umrahmte ihn ebenso eine wachsende Zahl von Menschen, welche alle seine Aufnahmen bestaunten. Es dauerte nicht lange, das erschien die Polizei, in einem wirklich zu fürchtenden Outfit und finsterer Miene. Es war ein Riesenwirbel. Wie es geendet hat, kann ich nicht sagen. Es war mir nur folgende Lehre. Drohne weg von öffentlichen Plätzen mit Menschen. Achten Sie wirklich darauf, wo Sie Ihre Drohne steigen lassen.

 

Am Ende möchte ich Ihnen noch einen Tipp geben.
Sollten Sie mit diesem  fantastischen Hobby erst beginnen wäre ein Blick in ein Buch nicht das Schlechteste. Es gibt diverse Bücher 
welche sich mit dem Thema Drohnen Multicopter Quadrocopter etc. 
beschäftigen. 
Lassen Sie sich einfach inspirieren und beginnen Sie mit einem 
Anfängermodell. Umsteigen auf ein Profi-gerät können Sie später 
noch….und glauben Sie mir, Sie werden es tun! 
Hier ein kleiner Überblick!

Viel Spaß in der Zukunft mit diesem schönen Hobby.

TwitterGoogle+PinterestBlogger PostLinkedInWhatsAppXING